Beiträge getaggt mit Philosophie

Jeder erhält sein eigenes Weltbild

Es kennt bestimmt jeder dieses Phänomen. Menschen, die sich um Kopf und Kragen reden bzw. schreiben, damit ihre Meinung nicht als eine „falsche“ Meinung geltend gemacht wird. Aber warum ist das so? Und sind wir nicht alle manchmal so drauf? Es ist schlicht und ergreifend so, dass Menschen Sicherheit im Leben brauchen, um sich wohlzufühlen […]

, , , , , , , ,

2 Kommentare

Eine kleine Geschichte

Wer findet die Lehre? „Ein Kung Fu Meister beschließt, nicht mehr zu kämpfen. Einer seiner Schüler will das nicht mehr akzeptieren, also tritt er ihm entgegen und fordert ihn auf. Er beschimpft ihn und seine Vorfahren, er sagt, wenn er jetzt nicht mehr kämpft, sei er ein Feigling und ein Taugenichts. Die anderen Schüler erwarten, […]

,

Hinterlasse einen Kommentar

Bis zum letzten Atemzug

Ein Mann, ein Résistance- Kämpfer, ein Lyriker, ein Essayist, ein Menschenrechtsaktivist und ein Diplomat. All das war Stéphane Hessel. Die Betonung liegt auf war. Er verstarb vom 26. zum 27. Februar 2013, im stolzen Alter von 95 Jahren -geboren am 20. Oktober 1917. Er übelebte zwei KZs und entkam mehrmals knapp dem Tode.  Er war […]

, , ,

2 Kommentare

Die Trägheit des Geistes

“Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun”, das sagte bereits Molière, ein französischer Dramatiker. Der Grund warum wir einige Dinge nicht tun, kann an ganz unterschiedlichen Punkten liegen, diese können vom Nichtwissen bis zum chronischen Verdrängen gehen, wobei auch hier wieder klassifiziert werden müsste […]

, , , , , , ,

Ein Kommentar

Selbstbestimmung und eigene Meinung

Sein Leben nach seinen Vorstellungen zu gestalten ist unser aller Wunsch. Daraus lässt sich schließen, dass man sich nicht bzw. kaum an Fremdeinflüssen orientiert und, wie man so schön sagt: „Sein eigenes Ding durchzieht“. Aber einen Entschluss zu fassen ohne Einwirkungen von außen ist und wird niemals möglich sein, denn irgendetwas beeinflusst uns immer, egal […]

, ,

3 Kommentare

Philosophie heute

Viele Menschen belächeln die Geisteswissenschaft Philosophie, weil sie ihr nichts abgewinnen können. Mit ihr kann man keinen vernünftigen Beruf ergreifen und ist deshalb nutzlos. Wer so etwas studiert wird auch gerne als „Spinner“ tituliert und bekommt viele skeptische Blicke, die ausdrücken sollen „Der ist doch bestimmt nicht ganz normal im Kopf.“ Aber wenn wir in […]

Ein Kommentar