Was würde passieren…

…, wenn Lehrer mit ihren Schülern außerschulisch an Anti- Nazi- Demonstrationen teilnehmen würden?

…, wenn der Kapitalismus scheitert?

…, wenn wir unsere Gier zügeln würden?

…, wenn George W. Bush nachträglich vor ein Kriegsgericht kommt?

…, wenn Terror gegen den Terror nicht mehr gewollt ist?

…, wenn humanistische Werte Fuß fassen?

…, wenn die Sanktionen gegen den Iran aufgehoben werden und Israel seine Paranoia überwindet?

…, wenn Israel atomar abrüstet und einen Diskurs der Zweisamkeit mit Palästina anstrebt?

…, wenn Industriestaaten ihre verlogene Doppelmoral ablegen würden?

…, wenn Entwicklungsländer ehrliche und nachhaltige Hilfestellungen bekommen würden?

…, wenn wir den Mut und die Kraft haben den Frieden zu erhalten und zu sichern mit der Macht der Worte und der lebensnotwendigen Nächstenliebe?

…, wenn der Hass in der Welt keinen Halt mehr findet?

…, wenn die Erkenntnis kommt, dass ein Leben in Glückseligkeit nicht von Gott geschenkt wird, sondern von jeden Einzelnen für jeden Einzelnen ermöglicht werden kann?

…, wenn wir uns alle den Satz von Richard von Weizsäcker zu Herzen nehmen würden?

„Es hilft unendlich viel zum Frieden, nicht auf den anderen zu warten, bis er kommt, sondern auf ihn zuzugehen.“

Was würde passieren?

Advertisements

, , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: